Zur Übersicht

Universitätsassistent/in m/w/d mit Doktorat

ID: 145153

Art des Jobs Vollzeit
Eingetragen am 19.07.2019
Einsatzort Graz

Jobbeschreibung Ihr Aufgabengebiet
- Aufbau und Koordination einer Plattform für Hochdurchsatz-Enzym-Evolution (vorzugsweise instrumentell, ergänzend computergestützt) innerhalb der Arbeitsgruppe Biokatalytische Synthese im Rahmen des Profilbildenden Bereichs BioHealth
- Mitarbeit und Koordination in F&E-Projekten zu Biokatalyse
- Mitarbeit bei der Erstellung von wissenschaftlichen Fachartikeln und Berichten sowie Forschungsanträgen
- Mitarbeit in der Lehre, Abhaltung von Vorlesungen, Seminaren und Betreuung von Laborübungen
- Mitwirkung an Organisations- und Verwaltungsaufgaben
Qualifikationen Ihr Profil
- Doktorat aus Chemie/Biochemie/Biokatalyse/Molekulare Biologie
- Ausgezeichnete Kenntnisse im Bereich der Hochdurchsatzanalytik, Evolution von Enzymen für biokatalytische Reaktionen
- Kenntnisse im Bereich des computergestützten enzymrelevanten Molecular Modeling (Docking, MD, etc.)
- Technische Versiertheit im Umgang mit modernen Analysegeräten (GC, HPLC, Plate Reader) und/oder Robotik-Systemen (z.B. Pipettierroboter)
- Kenntnisse im Bereich der Biokatalyse
- Erfolgreiche einschlägige internationale Publikationstätigkeit
- Post-Doc Erfahrung
- Erfolgreiche Projektantragsstellung und Projektkoordination (wünschenswert)
- Didaktische Eignung zur Lehre im Bereich der Biokatalyse/organische Chemie
- Freude an der Arbeit mit Menschen in einem international orientierten Umfeld
- Sehr gute Deutsch und Englischkenntnisse (Wort & Schrift)
- Selbständige Arbeitsweise
- Team- und Kommunikationsfähigkeit
Firma Universität Graz
A-8010 Graz
Link zu weiteren Informationen
Zur Übersicht

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.