Zur Übersicht

Wis­sen­schaft­li­che*r Mit­ar­bei­ter*in (m/w/d) mit 2/3-Teil­zeit­be­schäf­ti­gung - be­fris­tet für vor­auss. 4 Jah­re

ID: 185378

Art des Jobs Vollzeit
Eingetragen am 26.10.2020
Einsatzort Berlin

Jobbeschreibung Tätigkeitsprofil:
Wiss. Dienstleistungen in der Forschung: Synthese und Spektroskopie von Koordinationsverbindungen, katalytische Aktivierung kleiner Moleküle, Aufklärung von Reaktionsmechanismen; Unterstützung der Lehre im Anorganisch-Chemischen Grundpraktikum; Aufgaben zur eigenen wiss. Qualifizierung (Promotion)
Qualifikationen Anforderungsprofil:
Abgeschlossenes wiss. Hochschulstudium im Bereich Synthesechemie; Interesse am Forschungsfeld Komplexchemie und Katalyse; Erfahrungen beim Arbeiten unter Inertbedingungen; Ehrgeiz zur Einarbeitung in neue spektroskopische Techniken; Kommunikationsfähigkeit in Englisch; Bereitschaft zur Mitarbeit in der Lehre und zum Erlernen der deutschen Sprache; teamorientierte und strukturierte Arbeitsweise
Firma Humboldt-Universität zu Berlin
10117 Berlin
Link zu weiteren Informationen
Zur Übersicht

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.