Zur Übersicht

Wis­sen­schaft­li­che/n Mit­ar­bei­ter/in der Fach­rich­tung Mi­ne­ra­lo­gie, Che­mie, Werk­stoff­wis­sen­schaf­ten oder vglb.

ID: 134748

Art des Jobs Vollzeit
Eingetragen am 09.11.2018
Einsatzort Berlin

Jobbeschreibung Ihre Aufgaben:
Wissenschaftliche Mitarbeit im Forschungsprojekt „HYTEGRA – Hydrothermalgranulate: Entwicklung poröser Körnungen aus SiO2- und CaO-reichen sekundären Rohstoffen auf hydrothermalem Herstellungsweg und ihre Anwendung als Filter- und Speichermaterial“; dazu gehören:
- chemisch-mineralogische Charakterisierung der Ausgangsmaterialien Mauerwerkbruch und Papier­asche mit Festlegung zulässiger Schwankungsbreiten
- Entwicklung des hydrothermalen Herstellungsprozesses und Durchführung von Laborversuchen
- Herstellung und Konditionierung der Körnungen für unterschiedliche Applikationsgebiete
- Untersuchungen zur Maßstabsvergrößerung der hydrothermalen Synthese bis zum Pilotmaßstab
- Untersuchungen der Gefüge- und Porenstruktur und der werkstofftechnischen Eigenschaften der porösen Hydrothermalgranulate
- Applikations- und Dauerhaftigkeitsuntersuchungen an Filter- und Speichermaterialien
- Dokumentation, Publikation und Präsentation der Ergebnisse
Qualifikationen Anforderungsprofil:
- abgeschlossenes Hochschulstudium der Fachrichtung Mineralogie (technische Mineralogie), Chemie (anorganische, physikalische oder technische Chemie oder Bauchemie), Werkstoffwissenschaften oder einer vergleichbaren Fachrichtung
- umfangreiche und vertiefte Kenntnisse zu anorganischen Werkstoffen (Keramik und Baustoffe)
- sehr gute Kenntnisse und praktische Erfahrungen zur Materialprüfung und Analytik von anorganischen und porösen Feststoffen
- Erfahrungen zu hydrothermalen anorganischen Synthesen sind wünschenswert
- sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
- hohes Maß an Engagement, Kooperations- und Teamfähigkeit sowie eigenverantwortliche und selbständige Arbeitsweise
Firma Bundesanstalt für Materialforschung und -prüfung (BAM)
12205 Berlin
Link zu weiteren Informationen
Zur Übersicht

Fortbildungen

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.