Zur Übersicht

Co-Arbeitsgruppenleiter*in Diagnostik m/w/d

ID: 268056

Art des Jobs Vollzeit
Eingetragen am 15.05.2024
Einsatzort Leipzig

Jobbeschreibung Was Sie bei uns tun
- Im Tandem leiten Sie eine Arbeitsgruppe und sind verantwortlich für die fachliche und personelle Führung des Teams. Dabei werden Sie je nach Bedarf durch umfassende Weiterbildungsmöglichkeiten und Austauschformate im Rahmen unseres Führungskräfte-Qualifizierungsprogramms unterstützt.
- Mit Ihrer Expertise entwickeln Sie innovative Ideen und Geschäftsmodelle für die Diagnostik von morgen und tragen mit eigenen Anstößen zur wissenschaftlichen und wirtschaftlichen Weiterentwicklung Ihres Forschungsbereichs am Fraunhofer IZI bei.
- In Ihrer Hand liegt die Akquise und Antragstellung für industrielle Auftragsforschungen und öffentliche Forschungsförderungen. Darüber hinaus verantworten Sie eine vorausschauende, zeitgerechte und effiziente Projekt- und Budgetplanung für neue und laufende Projektvorhaben.
- Sie repräsentieren die Arbeitsgruppe bei Projekttreffen sowie auf nationalen und internationalen Messen und Konferenzen, kommunizieren mit Partnern aus der Industrie und Wissenschaft und pflegen und erweitern Ihr Netzwerk kontinuierlich.
Qualifikationen Was Sie mitbringen
- Sie verfügen über eine abgeschlossene Promotion im Bereich der Lebenswissenschaften und mehrjährige Berufserfahrung in der Forschung, optimalerweise - aber nicht zwingend - auch in der Industrie.
- Im Rahmen Ihrer bisherigen Laufbahn haben Sie fundierte Kenntnisse im Bereich der künstlichen Intelligenz in der Diagnostik, der synthetischen Biologie, der Biosensorik und -analytik, der molekularen Diagnostik oder der Mikrofluidik/Organs-on-Chip erlangt.
- Vorerfahrungen in der Initiierung und Akquise neuer Forschungsprojekte sind wünschenswert.
- An der Vernetzung innerhalb der Scientific Community haben Sie Freude und punkten mit Ihrer strukturierten und eigenverantwortlichen Arbeitsweise. Aufgrund Ihres ausgeprägten Organisationstalents bringt Sie auch die parallele Bearbeitung mehrerer Projekte nicht aus der Ruhe.
- Sie sind daran interessiert, Ihre persönlichen Fähigkeiten konstant weiterzuentwickeln und legen Wert auf einen transparenten, wertschätzenden und unterstützenden Umgang mit Ihren Kolleg*innen.
- Für die Zusammenarbeit mit internationalen Projektpartner*innen sind Sie auf Englisch in Wort und Schrift kommunikationsstark.
Firma Fraunhofer-Institut für Zelltherapie und Immunologie IZI
04103 Leipzig
Link zu weiteren Informationen
Zur Übersicht

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.